Schulungen, Vorträge - WILDE.inhouse + Wake-Up-Call

WILDE.Rechtsanwälte bietet mit der Veranstaltungsreihe WILDE.inhouse in unregelmäßigem Turnus Schulungen und Vortragsveranstaltungen zu unternehmensrelevanten Themen und Neuerungen aus dem Arbeitsumfeld von WILDE.Rechtsanwälte an.

Die Veranstaltungen betreffen in der Regel folgende Bereiche:

  • IT-Recht und ecommerce
  • Gesellschaftsrecht - Finanzierung, Umwandlung etc.
  • VC, StartUp, Unternehmensbeteiligungen - Ablauf der Beteiligungen, typische Verträge und Regeleungselemente
  • Datenschutz im Unternehmen
  • Rechtsfragen und Rechteklärung im Rahmen einer Medienproduktion
  • Überblick Recht am Bild - Bild-/ und Photorecht
  • Vertriebsrecht und Strukturierung eines nationalen/ internationalen Vertriebs
  • Verträge im Handel B2B und B2C

Die jeweiligen Veranstaltungen können auch als unternehmensinterne Inhouse-Veranstaltungen angefragt werden.

Eine Sonderform der Veranstaltungsreihe WILDE.inhouse sind die Veranstaltungen Wake-Up-Call, in denen prägnant als besonders virulent bewertete Themen behandelt werden. Mehr zu der Reihe Wake-Up-Call HIER.

Sollten Sie Interesse an der Teilnahme an einer Veranstaltung von WILDE.Rechtsanwälte haben, können Sie sich gerne auf unserem Einladungsverteiler vormerken lassen.

Zeitnah anstehende und vergangene Veranstaltungen

19./20.10.2017, internetwoche.koeln 8, 2017: Investition in StartUps/ TBA

05.10.2017, 17 Uhr, Vortrag "BREXIT! - Limited GOES GmbH - BREXIT-Nähe und die Schritte von der Limited zur GmbH", Köln

22.09./ 13.10.2017, Hochschule Niederrhein: Zertifikatskurs Online + Social Media Recht, Informationsflyer

12.07.2017, 15.30 Uhr, Vortrag "BREXIT! - Limited GOES GmbH - BREXIT-ähe und die Schritte von der Limited zur GmbH", Köln

13.06.2017, Villa Marienburg, Köln: "Wake-Up-Call: Online Marketing und Social Media 2017", Informationsflyer, Download Vortragsfolien Steffen Wilde hier

15.11.2016, Villa Marienburg, Köln: "Wake-Up-Call: Chefsache IT-Sicherheit", Informationsflyer

28.10.2016, internetwoche.koeln 7, 2016: Investition in StartUps - Weg und Chancen - Veranstaltung im Rahmen der StartUpCon 2016, Ablauf, Vortragsfolien

21.10/ 10.11.2016, Hochschule Niederrhein: Zertifikatskurs Online + Social Media Recht, Informationsflyer

05.10.2016, inhouse-Veranstaltung: "Rechtliche Rahmenbedingungen des Active Sourcing", Düsseldorf, Download Vortragsfolien hier

23.10.2015, internetwoche.koeln 6, 2015: "Investieren in StartUps - welche Möglichkeiten gibt es für Investoren, wie kann man diese umsetzen?", Köln, Download Vortragsfolien hier, Berichterstattung im Kölner Stadtanzeiger, Download Artikel hier

12.06.2015, KTT Kölner Tierärzte Tage 2015: "Vertrags- und Werberecht des Tierarztes", Köln

30.01.2015, Spielwarenmesse Nürnberg/ TOY BUSINESS FORUM: "Spielwarenhandel online 2015 - rechtliche Brennpunkte bei Handel, Werbung und Kundenbindung", VORTRAGSFOLIEN

25.+26.10.2014, Tierärztetage Timmendorf: "Internet, Social Media und wirtschaftsrechtliche Besonderheiten für Tierärzte"

22.10.2014, 10 Uhr, internetwoche.koeln 5, 2014: "Startup - Wie mache ich es richtig? - Finanzierung, Investorengespräche und Unternehmensstruktur", Köln

24.09.2014, 17 Uhr, Vortrag "Limited GOES GmbH - die Schritte von der Limited zur GmbH", Köln

27.05.2014, 17 Uhr, Vortrag "Dringender Handlungsbedarf bei Onlineshops - Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie zum 13.06.2014", Köln

07.05.2014, 16 Uhr, Vortrag "Dringender Handlungsbedarf bei Onlineshops - Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie zum 13.06.2014", Krefeld

03.11.2008, VFFV e.V., Talking Heads Spezial Internet TV: "Rechtliche Rahmenbedingungen des Internet TV", Köln